DMFP on tour: 15.01.2019 - Berlin

Termin

Datum:      Dienstag, 15. Januar 2019

Zeit:          Beginn 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)

Ort

CineStar Berlin - Kino in der KulturBrauerei | Schönhauser Allee 36 | 10435 Berlin

 

Programm

Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: ab 18:00 Uhr

Langfilm: "Styx" von Wolfgang Fischer
Spielfilm, 95 Minuten, D, A, 2018, ab 14 Jahren

Kurzfilm: "Joe Boots" von Florian Baron
Doku, 29 Minuten

Magazin: "Erst integrieren, dann abschieben: Deutschlands absurde Asylpolitik" von Naima El Moussaoui und Ralph Hötte
Magazinbeitrag/Politmagazin, 2017, 10 Minuten (MONITOR)

Amateure: "Just a normal girl" von Vanessa Ugiagbe und Yasemin Markstein
Dokumentarfilm, 2018, 25 Minuten

Bildung: "Die Tatortreiniger: Sind Sie sicher?" von Arne Feldhusen und Mizzi Meyer
Serie & Unterhaltung, 2016, 30 Minuten

Im Anschluss Gespräche mit den Filmemacher*innen. 

Ende: 23:00 Uhr

Moderation

Knut Elstermann (radioeins/rbb) 

Der Eintritt ist frei. Es ist leider keine Anmeldung oder Reservierung möglich. Daher bitten wir Sie frühzeitig dort zu sein, um eine der limitierten Karten zu erhalten.

Veranstalter

Foto: Karin Jung / pixelio.de

Die Lange Nacht des Menschenrechts-Films Berlin wird veranstaltet von

Amnesty International Deutschland
Bahá'i
Deutscher Anwaltverein e.V.
Deutsche UNESCO-Kommission
Deutsches Institut für Menschenrechte

Mit freundlicher Unterstützung von Cinestar/Kino in der Kulturbrauerei.